S2-22.09.2024 - Jean-Claude Séférian - Kulturkreis Stade


Direkt zum Seiteninhalt
Invitation au voyage
Jean-Claude Séférian



















22 September 2024, Sonntag, 17:00 Uhr
Sonderkonzert im Königsmarcksaal


Unter dem Eindruck von Fernweh und der Sehnsucht, ungehindert zu reisen, entstand in der Coronazeit ein Programm mit Chansons und Songs aus den verschiedensten Ecken der Welt.

Lieder von Aznavour, Brel und anderen Größen des Chansons wechseln sich ab mit Jazzstandards und Eigenkompositionen.
Ein Teil des Programms ist der derzeitigen fragilen Weltlage gewidmet und der Sehnsucht der Menschen nach Frieden und Freiheit.

Die beiden Ausnahmesänger Marie und Jean-Claude Séférian werden begleitet von Christiane Séférian am Flügel.

In Zusammenarbeit mit der Deutsch-Französischen Gesellschaft Stade.


Preise:
Mitglieder: 22 Euro | Gäste: 25 Euro | Schüler*innen / Studierende: 8 Euro


Foto: © Jean-Claude Séférian
Zurück zum Seiteninhalt